Landesverband Schleswig-Holstein

Berichte 2017

Am 04.+05.11.2017 fand die letzte Vereinsschau des RKZV U73 Holm mit der Vereins-

Jugendschau unter dem Ausstellungsleiter Detlef Stumpenhagen im Bauhof der Gemeinde Holm

statt.

Hier ist der KATALOG

  

  


Am 04.+05.November fand die 36. Ausstellung des Kleintierzuchtvereins U62 Sandesneben 

mit angeschlossener Allgemeiner Schau unter dem Ausstellungsleiter Friedrich Behnke

in 22959 Linau statt.

  

  

Kreisverbandsschau Neumünster   

Am 28. und 29. Oktober richtete der RKZV U 52 Neumünster in seinem Vereinsheim Konkordia in Neumünster die diesjährige Kreisverbandsschau aus.

246 Rassekaninchen wurden gemeldet, davon stammen 18 Tiere von Jugendzüchtern.

 

Den Kreispokal für die besten 12 Tiere eines Vereines errang der RKZV U 52 Neumünster mit 1157,0 Punkten.

Den Sonderpreis für die besten 6 Tiere eines Züchters erhielt Günter Möller, Weiße Neuseeländer.

Die beste Gesamtleistung für die 5 besten Tiere teilen sich Michael Borowski, Helle Großsilber und Günter Fleischer, Lohkaninchen schwarz.

      

Kreismeister:

DR wildfarben, Horst Blank, 383,5 Pkt.,

HGrS, Michael Borowski, 385,5 Pkt.,

GrCh, Andreas Jonat, 385,0 Pkt.,

BlW, Dirk Grunwald, 385,5 Pkt.,

WW, Rainer Riedel, 385,5 Pkt.,

GrW, Frank Andresen, 377,0 Pkt.,

Ha rotbraun, Uwe Haupt, 385,0 Pkt.,

KlSch schwarz-weiß, Jasper Plambeck, 383,0 Pkt.,

DklW weiß RA, Uwe Bartz, 385,5 Pkt.,

DL, Hildegard Schlüter, 383,5 Pkt.,

SaG, Jürgen Großmann, 384,0 Pkt.,

Pf, Heike Lundius, 386,0 Pkt.,

Loh schwarz, Andreas Larsen, 386,0 Pkt.,

Loh blau, Andreas Larsen, 376,5 Pkt.,

SchwGr, Robert Schlüter, 385,0 Pkt.

ZwW wildfarben, Thomas Wegner, 383,0 Pkt.,

ZwW weiß RA, Christa Petersen, 383,5 Pkt.,

FbZw chinchillafarbig, Zgm. Besold, 380,0 Pkt.

FbZw deilenaarfarbig, Zgm. Vehring, 380,0 Pkt.,

FbZw thüringerfarbig, Zgm. Vehring, 378,5 Pkt.,

BlRex, Gero Kröger, 382,0 Pkt.,

SchwRex, Gero Kröger, 384,0 Pkt.

 

Kreismeister Jugend: ZwW weißgrannenfarbig schwarz, Finja Vehring, 378,0 Pkt.

 

 

Klassensiegerbänder:

Klasse I Günter Möller, WN 97,5 Pkt.

Klasse II Jasper Plambeck KlSch schwarz-weiß 96,5 Pkt.

Klasse III Günter Fleischer Loh schwarz 97,0 Pkt.

Klasse IV Michael Borowski HGrS 97,0 Pkt. Birte Großmann ZwW schwarz 96,5 Pkt.

Klasse VI Gero Kröger SchwRex 96,5 Pkt.

KlasseVII M-.E. Hamann Angora schwarz 96,0 Pkt.

LVE Heike Lundius Pf, Andreas Larsen Loh schwarz

KVE Günter Fleischer Loh schwarz, Rainer Riedel WW

Thomas Wegner Zuchtwerbewart RKZV U 52 Neumünster

Am 21.+22.10.fand die  Allgemeine Rassekaninchenschau

ausgerichtet vom RKZV U16 Barmstedt u.U. e.V. in der kleinen Turnhalle in Barmstedt statt.

 

 

Hier ist der Link zu den Ergebnissen und den Bildern


Am 21.+22.10.fand die Kreisschau der Kreisverbände NF und SL-RD-FL 

mit angeschlossenen Kreis-Jugendschau und Clubschau U8 ausgerichtet vom U40 Husum e.V. in

der Eventhalle Rantum statt.

      

 

 

  

  ___________

__

Herbstmarkt mit U 92 e.V. in der Angelnhalle in Süderbrarup

Im Rahmen seines bekannten 18. Herbstmarktes mit vielen Kunsthandwerkern und Wikingermarkt stellte der RKZV U92 am 08.Oktober 2017 seine 122 Tiere der Öffentlichkeit vor.

Bei der Vereinsschau stellte Petra Jensen das Beste Jungtier bei den Deutschen Riesen, 1,0, 8/7 Pkt.

Die Beste Zuchtgruppe bei den Jungzüchtern stellten Jannika und Jannes Matthiesen mit ihren Zwergwiddern schwarz mit 388,0 Pkt., ebenso die beste 0,1 und den besten 1,0 mit jeweils 97,5 Pkt.

Das beste Abzeichentier war ein Thüringer, 1,0, von Birgit u. Sven Matthiesen mit 97,0 Pkt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

  

  

  

  

 


Tischbewertung U105 am 09. September 2017

Auf der Tischbewertung des RKZV U105 Pansdorf (LV-Lübeck) mit befreundeten Vereinen trafen sich 10 Züchter mit 101 Tieren an den Ställen der Zfr. Gerd u. Holger Jührs, ZGM Thode und den Zfr. Edda u. Manfred Kirchhoff.

Gezeigt wurden die Rassen Gr. Chin, Bl.W., WN, AL, KLS-schwarz, ESch dreifarbig, He.RA, He. BLA, Pf., Fbzw. schwarz-Grannen farbig, Zwerg-Satin rot, Zwerg-Satin thüringerfarbig.

Die Preisrichter Britta Krefter und Bernd Lücke bewerteten 21 Tiere mit der Note „V“, 1 Tier mit Sg 7 und nur 3 Tiere mit nb. Dieses Bewertungsergebnis ist für diese frühe Ausstellungssaison ein klasse Ergebnis. V-Tiere stellten die Zuchtfreunde Gerd Jührs KLS-schwarz 3 mal, Finn Steffens mit ESch-dreifarbig 2 mal und 1 mal mit He.-RA, ZGM Thode mit Pf 2 mal, Holger Jührs mit He-B/A 2mal, Edda Kirchhoff AL 6 mal und Manfred Kirchhoff 5 mal.

Im Rahmen dieser Tischbewertung spielten die Zuchtfreunde vom RKZV U105 Pansdorf ihren Vereinsmeister aus:

Vereinsmeisterin wurde Edda Kirchhoff mit Alaska 389,0 Pkt.

Vizemeister Manfred Kirchhoff mit Alasks 388,5 Pkt.

Den Besten 1,0 und die Beste 0,1 zeigte mit 97,5 und 97,0 Pkt. Edda Kirchhoff mit Alaska.

Der KVE für die beste Jungtierzuchtgruppe ging an Willi Albers, Blaue Wiener mit 32/23 Pkt.

Im nächsten Jahr 2018 findet die Tischbewertung im gleichen Rahmen am Samstag, den 08. September statt.

Manfred Kirchhoff

 

Weitere Bilder unter LV HL, U105 Pansdorf.

 


Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen der Öffentlichkeitsarbeit der Vereine,

bei unserer Fachtagung der Referenten/-innen für Öffentlichkeitsarbeit in Isernhagen wurde vom Team "Kleintiernews" die Sonderausgabe "Öffentlichkeitsarbeit" an verteilt. Zwischenzeitlich habe ich mehrere Anfragen nach weiteren Exemplaren bekommen, jedoch sind die Printausgaben leider vergriffen.
Nachfolgend deshalb ein Link zu der Broschüre im PDF-Format, die auch auf der Homepage von "Kleintiernews" heruntergeladen werden kann.
Ihr könnt diese Broschüre zum Herunterladen gern auch auf Eure Homepage stellen, damit die Vereine vor Ort damit arbeiten können.
 
Hier der Link:
https://www.kleintiernews.de/sonderausgabe2017/Sonderausgabe-Oeffentlichkeitsarbeit-wie%20lasse-ich-eine-Schau-zum-Erfolg-werden.pdf
 
Beste Grüße aus Zierenberg
 
Wolfgang Elias
ZDRK-Referent für Öffentlichkeitsarbeit
Rudi-Walther-Straße 7
34289 Zierenberg
Telefon: 05606/8595
 

Gruß Britta Krefter

 


Wir trauern um unseren ZDRK Präsidenten Erwin Leowsky.

 

 

Unser ZDRK-Präsident Erwin Leowsky verstarb am 23. Juli.

 

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

 

 


Am 16.07.2017 fand die 1. Landesverbandschulung im Jahr  2017 in Neumünster statt.

Norbert Marxen hieß 36 Züchterinnen und Züchter willkommen.

Beginn war 10.00 Uhr, Ende gegen 14.00 Uhr. 

Zur Tagesordnung kamen:
 
1 Begrüßung 
2 RHD V2 - aktueller Stand im LV und Diskussion 
3 Informationen über die Sitzung der Tierschutzbeauftragten bei der ZDRK-TAGUNG 
4 Maßnahmenkatalog Infektionskrankheiten am Beispiel der RHD V2
5 Die Rheinische Schecke in Theorie und Praxis : Vorgestellt und besprochen wurden 2 Rheinische Schecken.
6 Der Sachkundenachweis - Fragen und Antworten 
7 Nachholtermin der Schulung in Itzehoe und Themenwünsche 
 

Es wurde vereinbart, dass es keinen Nachholtermin für die ausgefallende Schulung in Itzehoe geben würde.

    

 

  

 

  

 

  

 

  

B.Krefter



 


Kreisjungtierschau des Kreisverbandes Dithmarschen/ Steinburg

Am 18. Juni 2017 war der RKZV  U89 Nordsee e.V. für Meldorf und Umgegend Ausrichter der Kreisjungtierschau des Kreisverbandes Dithmarschen/ Steinburg, die im Rahmen der Sankt Michaelisdonner Festwoche bei Familie Oetjens in Sankt Michaelisdonn OT Hindorf stattfand.

Zur Eröffnungsfeier am Sonntagmorgen konnte Vorsitzender Rainer Hennig wieder zahlreiche Gäste und besonders den Schirmherrn der Ausstellung, Herrn Bürgermeister Volker Nielsen und den Ehrenvorsitzenden des Kreisverbandes Dithm./ Steinburger Rassekaninchenzüchter Ernst Borchers sowie den Kreisverbandsvorsitzenden Jens Ahsbahs recht herzlich begrüßen.

Den durch die Festwoche vorgegebenen frühen Ausstellungstermin und den z. Z. nicht immer verfügbaren Impfstoff gegen RHDV-1+2 konnten leider nur 50 Tiere gezeigt werden.

Sehr gutes Tiermaterial konnte von den amtierenden Preisrichtern Stefan Marquardt bestätigt werden.

 

Sehr gute ZG die mit Ehrenpreisen bedacht wurden zeigten Rainer Hennig, Buchholz ( BlW ) 32/27 Pkt. LVE , Hans- Wilhelm Oetjens Sankt Michaelisdonn ( SchwW) 32/25 Pkt. KVE, Rainer Hennig, Buchholz ( BlW ) 32/26 Pkt. ZE 1 , Manfred Claußen, Brunsbüttel ( GrW ) wildfarben 32/22 Pkt. ZE 2, Manfred Prieß, Hochdonn ( DRSch ) schwarz- weiß 32/21 Pkt. ZE 3 und Fred Schönfelder, Brunsbüttel ( HGrS) 32/ 18 ZE 4.

                          Eine Blaue Wiener Häsin bewertet mit 8/7 von Rainer Henning

 

Rainer Hennig

Ausstellungsleiter


INFO :

Am 17.06.2017 wurde Hans-Peter Rickert zum Kassierer des DPV gewählt

und wurde zum Meister der Rassekaninchenzucht im ZDRK ernannt.

 

Herzlichen Glückwunsch !!!